Lisa Gnadl
Gerechtigkeit macht stark.
Lisa Gnadl (SPD)

Abgeordnete des Hessischen Landtages

Pressemitteilung:

01. Dezember 2017
Demokratie- und Präventionsarbeit

Lisa Gnadl (SPD): Schwarzgrüne Gesetzgebung gefährdet Landesprogramme gegen Extremismus

Die schwarzgrünen Regierungspartner haben einen Gesetzentwurf zur Neuausrichtung des Verfassungsschutzes in Hessen vorgelegt, der die Befugnisse des Landesamtes für Verfassungsschutz (LfV) erheblich erweitert. Inmitten des Gesetzentwurfs finden sich auch neue Regelungen zur Zuverlässigkeitsüberprüfung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Präventions- und anderen Projekten gegen Extremismus, die aus Landesmitteln gefördert werden. Davon betroffen sind sogar die ehrenamtlich tätigen Mitglieder beratender Gremien.

Meldung:

01. Dezember 2017
Zum Tode von Detlev Engel:

Die SPD Wetterau ist tief betroffen über den Tod ihres hoch geschätzten und stets für die soziale Gerechtigkeit kämpfenden Genossen Detlev Engel.

Die SPD Wetterau ist tief betroffen über den Tod ihres hoch geschätzten und stets für die soziale Gerechtigkeit kämpfenden Genossen Detlev Engel.

Pressemitteilung:

30. November 2017
Extremismus

Lisa Gnadl (SPD): Zahl der Waffen bei Rechtsextremen steigt weiter

Der Innenausschuss des Hessischen Landtags hat sich heute mit den Berichtsanträgen der SPD zum Waffenbesitz bei Extremisten befasst. Nach der Sitzung bewertete die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, die Antworten der Landesregierung auf die Berichtsanträge.

Pressemitteilung:

29. November 2017
Gesetzentwurf zur Chancengleichheit und zur Qualitätsverbesserung in der frühkindlichen Bildung

Lisa Gnadl (SPD): „SPD-Gesetzentwurf sorgt für vollständige Kostenbefreiung und mehr Betreuungsqualität bei den Kitas“

Lisa Gnadl mit ihren Landtagskollegen Gerhard Merz (links im Bild) und Corrado di Benedetto (rechts).

Wie die Wetterauer Landtagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, berichtet, hat die SPD einen Gesetzentwurf eingebracht, mit dem die Kinderbetreuung in Hessen vollständig von Gebühren befreit und die Qualität der Betreuung verbessert werden sollen.

Pressemitteilung:

27. November 2017
Landesparteitag

Müller und Gnadl vertreten Wettrauer SPD im Landesvorstand

Lisa Gnadl und Bettina Müller zusammen mit SPD-Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel

Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl sind am vergangenen Samstag wieder in den Landesvorstand der hessischen SPD gewählt worden. Auf dem Landesparteitag der Sozialdemokraten stand die kommende Landtagswahl im Mittelpunkt.

Lisa Gnadl

Sitemap